top of page

Materialien

Auf dieser Seite finden Sie Hilfestellungen und Informationsmaterialien, die Ihnen helfen sollen, Ihren Ganztag zu verbessern. 

Die offiziellen Antragsdokumente für den Ganztag in Sachsen finden Sie auf den Seiten der Sächsischen Aufbaubank.

Gemeinsam stark im Ganztag.png

Gemeinsam stark im Ganztag – Erfolgreiche Kooperation mit außerschulischen Partnern

Jens Richter (Hrsg.),

Dorian Romanowski, 

Nick Striegler

Adressaten:

Schulleitung, GTA-Koordination, Steuergruppe

Die vorliegende Handreichung verfolgt das Anliegen, den Schulen die Erwartungen externer Akteure für eine erfolgreiche Kooperation näherzubringen und konkrete Umsetzungsmöglichkeiten vorzuschlagen.

Was Grundschulkinder brauchen.jpg

Was Grundschulkinder brauchen - Bedürfnisse und Entwicklung von Sechs- bis Zwölfjährigen als Ausgangspunkt für einen guten Ganztag

Oggi Enderlein

Adressaten:

Alle pädagogischen Fachkräfte in der Grundschule

Die neue Publikation der DKJS zeigt, warum die Lebensthemen und Bedürfnisse von Grundschulkindern der Ausgangspunkt für einen guten Ganztag sein sollten.

Wie gestalte ich ein anztagsangebit.png

Wie gestalte ich ein Ganztagsangebot?

Christoph Bülau (Hrsg.), Mapiya Heberlein, kiwies.com, Ganztagsschulverband e.V. LV Sachsen

Adressaten:

Kursleitungen

Mit dieser Broschüre wollen wir dir eine Orientierungshilfe an die Hand geben, mit der du dein GTA planen, durchführen und am Ende evaluieren kannst.

GAINS AG Skala

Fragebogen zur Evaluation von Ganztagsangeboten

Dr. Fabienne Ennigkeit, Dr. Dennis Nowak, edkimo.com, Ganztagsschulverband e.V. Landesverband Sachsen

Adressaten:

Schulleitung, GTA-Koordination, Steuergruppe

Im Rahmen eines Modellprojekts hat der Ganztagsschulverband Sachsen einen von Dr. Dennis Nowak und Dr. Fabienne Ennigkeit entwickelten Fragebogen zur Messung der Angebotsqualität im Ganztag mit der Online-Kommunikationsplattform Edkimo zusammengebracht. Im Ergebnis steht allen sächsischen Schulen mit Ganztagsangeboten ein erprobtes Evaluationsinstrument kostenfrei und digital auf Edkimo zur Verfügung.

Arbeitshilfe Qualitaetsrahmen.png

Arbeitshilfe zum Qualitätsrahmen Ganztagsangebote

Christoph Bülau (Hrsg.), Ganztagsschulverband e.V. Landesverband Sachsen

Adressaten:

Schulleitung, GTA-Koordination, Steuergruppe

Die Arbeitshilfe zum Qualitätsrahmen Ganztagsangebote erläutert umfassend und praxisnah die Qualitätskriterien des Sächsischen Qualitätsrahmens Ganztagsangebote, gibt Hinweise, worauf bei deren Umsetzung zu achten ist und wertvolle Tipps für die Praxis.

Die Arbeitshilfe ist hier als kostenfreie digitale Variante verfügbar. 

Einblicke - Studentische Beiträge zur Einführung in den Ganztag

Einblicke - Studentische Beiträge zur Einführung in den Ganztag

Christoph Bülau

Adressaten:

Studierende, Referendare, Lehrkräfte, Erzieher*innen, pädagogische Fachkräfte, GTA-Koordination, Schulleitung

Die studentischen Beiträge dieser Reihe haben einführenden Charakter und setzen sich mit verschiedenen Qualitätsbereichen ganztägig arbeitender Schulen auseinander. Insbesondere für Schulleitungen, Lehrkräfte und weiteres pädagogisch tätiges Personal, die zum ersten Mal mit dem Thema Ganztagsangebote in Kontakt kommen, stellen die einzelnen Beiträge fundiertes Hintergrundwissen bereit.

BNE als Querschnittsaufgabe.png

Bildung für nachhaltige Entwicklung als Querschnittsaufgabe – Handreichung für sächsische Schule

Christoph Bülau (Hrsg.),

Leonhard Summerer

Adressaten:

Alle pädagogische Akteure an sächsischen Schulen

Diese Handreichung soll helfen, BNE als Querschnittsaufgabe zu begreifen und an der Schule zu etablieren. Sie richtet sich in erster Linie an Lehrkräfte und Schulleitungen, aber auch an weitere schulische Akteur*innen wie Erzieher*innen oder Kursleitungen von Ganztagsangeboten. Der Fokus liegt auf der Sekundarstufe I und regional auf Sachsen.

Cover Tipps für deinen Kurs.png

Tipps für deinen Kurs – Handreichung für Kursleitungen im Ganztag

Christoph Bülau (Hrsg.), Francesca Hermani, kiwies.com

Adressaten:

Kursleitungen

Die Broschüre gibt Tipps und Anregungen zur Durchführung von Ganztagsangeboten sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen von Kursleitungen an uns.

GTSV_Sachsen_(2021)_Arbeitshilfe_GTSK.png

Arbeitshilfe zur Ganztagsschul-koordination

Ganztagsschulverband e.V. Landesverband Sachsen

Adressaten:

Schulleitung, GTA-Koordination, Steuergruppe

Die Arbeitshilfe in Form eines Posters soll Sie dabei unterstützen, Aufgaben und Funktionen zwischen den verschiedenen Personen in Ihrer Schule klar zuzuweisen, um so für alle Beteiligten Planungs- und Handlungssicherheit in der täglichen Arbeit sicherzustellen.

Checkliste Raum 1.png

Checkliste Raumgestaltung

Ann-Kathrin Häberle

Adressaten:

Schulleitung, GTA-Koordination, Steuergruppe

Diese Checkliste soll Ihnen bei der Raumum-, neu- und -ausgestaltung helfen.

Broschüre Ganztagsschule - ein Überblick

Broschüre "Ganztagsschule - ein Überblick" (OER)

Ganztagsschulverband  e.V. Landesverband Sachsen,  Hannah Uth & Sarah Scherbel

Adressaten:

Schulleitung, GTA-Koordination, Steuergruppe

Die Bro­schü­re "Ganz­tags­schu­le - Ein Über­blick" gibt in komprimierter Form Aus­kunft dar­über, was Schulen mit Ganztagsageboten sind, was gute Ganz­tags­an­ge­bo­te aus­macht oder wel­che Ar­gu­men­te für Schu­len mit Ganz­tags­an­ge­bo­ten spre­chen.

Der große Vor­teil für Schu­len: Die Bro­schü­re ist eine so­ge­nann­te Of­fe­ne Bil­dungsres­sour­ce (OER), das heißt, alle In­hal­te kön­nen frei von jeder Schu­le auf den je­wei­li­gen Kon­text vor Ort an­ge­passt, er­wei­tert und er­gänzt wer­den. Die Schu­len kön­nen also:

  • ihr ei­ge­nes Logo auf das Deck­blatt set­zen

  • im Im­pres­s­um die Kon­takt­da­ten der Schu­le an­ge­ben oder

  • im Be­reich “Schul­leit­bild” das schu­lei­ge­ne Kon­zept an­füh­ren.

Bei Be­darf kön­nen auch wei­te­re Sei­ten er­gänzt wer­den.

Zielgruppe: Neue Lehr­kräf­te im Kol­le­gi­um, neues Personal im  Hort­be­reich, neue Ko­ope­ra­ti­ons­part­ner*innen und Eltern.

Qualitätsrahmen Ganztagsangebote Sachsen

Qualitätsrahmen Ganztagsangebote Sachsen

Sächsisches Staatsministerium für Kultus

Adressaten:

Schulleitung, GTA-Koordination, Steuergruppe

Der "Qualitätsrahmen Ganztagsangebote" baut auf den langjährigen Erfahrungen sächsischer Schulen, den Erkenntnissen aus der wissenschaftlichen Begleitung des Förderprogramms durch die TU Dresden sowie auf den Beratungs- und Unterstützungserfahrungen des Kultusministeriums und der Landesämter für Schule und Bildung auf. Der Qualitätsrahmen soll Ausgangspunkt und Referenzmaßstab für die Einschätzung der Entwicklungen an der Schule sein. Er kann als Instrument verwendet werden, um die Qualität zu sichern und weiterzuentwickeln. 

bottom of page