Ganztagsschulverband Sachsen veröffentlicht Arbeitshilfe zur Ganztagsschulkoordination

<– zurück zu allen Blogbeiträgen

Arbeitshilfe Ganztagsschulkoordination

von Ganztagsschulverband Sachsen


Seit dem Jahr 2003 fördern Bund und Länder den Ausbau von Ganztagsschulen, weshalb diese immer mehr zu einem Merkmal von Schulqualität geworden sind. Für eine hohe Qualität der Angebote sowie für die Organisation, Steuerung und ständige Weiterentwicklung bildete sich in den vergangenen Jahren eine wichtige Funktionsstelle heraus: die der Ganztagsschulkoordination. In Sachsen kann die Ganztagsschulkoordination als Einzelperson oder auch als Team zur Unterstützung der Schulleitung eingesetzt werden. Für diese Aufgabe gibt es Anrechnungsstunden, die von der Größe der Schule abhängen. Im Gegensatz zu anderen Bundesländern gibt es in Sachsen in den offiziellen Dokumenten aber bisher keine Funktions- und Aufgabenbeschreibung für diese Stelle.


Die neue Arbeitshilfe in Form eines Posters des Ganztagsschulverbands Sachsen soll Sie dabei unterstützen, Aufgaben und Funktionen zwischen den verschiedenen Personen in Ihrer Schule klar zuzuweisen, um so für alle Beteiligten Planungs- und Handlungssicherheit in der täglichen Arbeit sicherzustellen.


Die Aufgabenbereiche werden dabei in die Bereiche Kommunikation und Kooperation, Organisation und Koordination, Verwaltung sowie Konzept- und Qualitätsentwicklung und Evaluation eingeteilt. Es handelt sich hierbei um die wesentlichen, empirisch und praktisch bestätigten Aufgaben, die im Rahmen des Ganztags anfallen.


Entstanden ist die Arbeitshilfe auf Grundlage einer Studie von Anne Wagner an der Universität Leipzig, in deren Rahmen Interviews mit Ganztagskoordinationen an städtischen und ländlichen Schulen aller Schulformen geführt wurden.


Die Arbeitshilfe kann als vierfarbiges Poster aus umweltschonenden und nachhaltigen Materialien im Format A2 ab sofort beim Ganztagsschulverband Sachsen zum Selbstkostenpreis von 6,90 Euro inklusive Versand bestellt werden. Schreiben Sie gerne eine Mail an buelau@ganztagsschulverband.de Die Kosten können über das Qualitätsbudget erstattet werden. Mitglieder des Ganztagsschulverbands Sachsen erhalten die Arbeitshilfe kostenlos.

Neu im Blog:

Gefördert durch:

Der Ideenwettbewerb Sächsische Mitmach-Fonds wurde von der Sächsischen Staatsregierung initiiert. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

©2021 by Ganztagsschule entwickeln

  • Facebook