Vorgestellt: Das Ministerium für Abenteuer

Aktualisiert: vor 2 Tagen

<– zurück zu allen Blogbeiträgen

Von Marie Luise Wolf (Ministerium für Abenteuer)


Wir, das Ministerium für Abenteuer mit Sitz in Leipzig, sind mit unseren teamfördernden Programmen aktiv in ganz Mitteldeutschland und ergänzen den Schulalltag, Ferien & Co. mit Methoden, die an den motorischen und kommunikativen Fähigkeiten sowie an der sozialen Entwicklung der Kinder und Jugendlichen ansetzen.

Wir, als GTA-Anbieter, möchten eine Welt schaffen, in der jeder Bildung und Spaß in der Gemeinschaft erfahren kann. Dies versuchen wir durch unsere drei Säulen umzusetzen.


DIGITALISIERUNG IN BEWEGUNG

Der digitale Wandel und das Fortschreiten neuester Technologien ist nicht mehr aufzuhalten und betrifft jeden Einzelnen von uns. Wir lassen unsere Teilnehmer*innen neue Technologien sinnvoll und zielgerichtet erleben, indem wir moderne Tablet-Touren oder Filmprojekte anbieten.


TEAMBUILDING

Ob in der Arbeit, im Privatleben oder im Schulumfeld, es war nie wichtiger als in unserer aktuellen Gesellschaft, sich gegenseitig zu motivieren und konstruktiv miteinander zu kommunizieren. Für eine bessere Arbeitsatmosphäre und mehr Zusammenhalt im Team sorgen unsere Social-Trainings, Floßbau, Fit durch den Wald oder ein gemeinsames Clean Up Projekt.


SPORTTAGE, FUN & ACTION

Ob durch Tagesausflüge, Ganztagsangebote oder einen Sporttag mit der ganzen Schule - wir geben mit unseren Sportangeboten immer wieder neue Impulse, um euch für neue Sportarten zu begeistern und Freude an der Bewegung zu schaffen. Testet eure Balance beim Stand Up Paddling oder probiert neue Sportarten bei unseren Beachworld Projekten aus.

Zur Ergänzung im Schulalltag bieten wir auch Klassenfahrten und Hortprogramme an. Für Lehrer*innen und Pädagog*innen haben wir Workshops und pädagogische Tage konzipiert, um vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten zu schaffen. Unsere teamfördernden Programme lassen sich auch wunderbar als Ganztagsangebote in den Schulalltag integrieren.


UNSERE ZIELGRUPPE

Unser Konzept richtet sich an alle Schulformen und Klassenstufen. Aber auch Lehrer*innen, Eltern und Pädagog*innen können von unseren Programmen profitieren.

UNSER NETZWERK

Wir setzen dabei nicht nur auf die breit gefächerten Kompetenzen unseres jungen und vielseitig ausgebildeten Teams, sondern nutzen auch ein großes Netzwerk von Partnern und Bildungsträgern, die wir in den vergangenen Jahren für eine Zusammenarbeit mit uns gewinnen konnten.

UNSERE ZIELE

Die drei Säulen unserer Abenteuer: Digitalisierung in Bewegung, Teambuilding, sowie Sporttage, Fun & Action bauen alle auf dem Teambuilding-Charakter auf. Wir haben unsere Programme auch für große Gruppen von 100 bis 300 Personen und für unterschiedliche Wetterbedingungen weiterentwickelt, um für euch ganzjährig und für jede Situation ein starker Partner zu sein.


WAS WIR GARANTIEREN

Ob Wandertag, Sportfest oder Klassenfahrt – der Ausflug wird garantiert einzigartig, unvergesslich und schweißt zusammen! Im Rahmen eines pädagogischen Tages bei uns vor Ort oder bei einem Besuch in deiner Schule stellen wir uns und unser Konzept gerne vor.



Transparenzhinweis: Luise Wolf ist Mitarbeiterin der Campus für Bildung & Sport gGmbH


KONTAKT

Campus für Bildung & Sport gGmbH

Am Sportforum 3

04105 Leipzig

Telefon: 0341 58153224

E-Mail: hallo@ministerium-fuer-abenteuer.de

Website: https://ministerium-fuer-abenteuer.de/

Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCWXdEo6aDKz_v6zByDKlzEQ/videos

Instagram: https://www.instagram.com/ministeriumfuerabenteuer/?hl=de

Facebook: https://www.facebook.com/ministeriumfuerabenteuer

Neu im Blog:

Gefördert durch:

Der Ideenwettbewerb Sächsische Mitmach-Fonds wurde von der Sächsischen Staatsregierung initiiert. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

©2021 by Ganztagsschule entwickeln

  • Facebook